Ein Spruch für die Liebe – auf ewig unvergessen

Herz-Kuchen

Hand aufs Herz. Ist bereits einige Zeit vergangen, einem lieben Menschen Gefühle offen dargelegt zu haben? Am Valentinstag oder Geburtstag gab es ein kleines Geschenk, doch war ein lieber Spruch dabei? Viele Tage im Jahr sind wie geschaffen, um mit einem Liebesspruch romantische Gefühle zu zeigen. Der neuen Liebe mit einem Spruch der Liebe zu überraschen. Selbst in langen Ehejahren können Liebessprüche Wunder wirken. Mit Sicherheit weiß der Partner, dass die Liebe da ist, viele kleine Gesten sagen vieles ohne Worte. Ein schöner Augenblick zeigt Gefühle. Jedoch im Alltagsstress kann es schnell passieren, das Liebeserklärungen untergehen. Dabei sind kleine Sprüche Gold wert. Im Liebessprücheblog ganz einfach einen lieben Spruch entdecken und einfach verschenken, um den Partner zu zeigen, ich denke an Dich.

Ein schöner Spruch versetzt Berge

Ein Spruch kann Humor enthalten, oder sensibel sein. Das kommt auf die Gelegenheit und dem Partner an. Ist es ein zaghafter Anfang der Liebe oder besteht diese schon eine geraume Zeit. Viele Liebessprüche können den Augenblick der Gefühle in Worte fassen. Liebessprüche sprechen aus, was einem der Mensch der Liebe bedeutet. Die Klassiker Worte „Ich liebe Dich“ werden oft eingesetzt. Wem das zu einfach ist, kann sich inspirieren lassen. Im Liebessprücheblog eine Liebesbotschaft als SMS entdecken und als Überraschung an die Liebste verschicken. Egal, was der Text beinhaltet, ob ein Zitat oder ein Gedicht, ein schöner Spruch kann Berge der Gefühle versetzen. Mit Gedichten und Sprüche der Liebe bleibt die Liebe erhalten oder kann diese entfachen. Was kann schöner sein, als mit einer Liebesbotschaft Freude in ein Gesicht zu zaubern.

Gedichte verfassen wird Kult

Liebe

Goethe, Schiller oder auch Edgar Allan Poe waren große Dichter ihrer Zeit. Doch mit der Zeit sind die Namen mehr und mehr in die Schulen und Universitäten verschwunden. Kaum wurde mal privat über die Gedichte dieser Persönlichkeiten gesprochen.

Doch mittlerweile erhalten Gedichte und Sprüche im Internet immer größeren Zulauf. Und auch privat zählen sich immer mehr Menschen zu den Dichtern. Besonders Liebesgedichte sind in Zeiten von SMS, Twitter und Facebook sehr gefragt. Junge Leute wollen Ihre Gefühle in kurzer und romantischer Form ausdrücken und werden durch ihre kurzen Liebessprüche langsam zu Poeten.

Eigene Liebessprüche verfassen

Wenn man nun dem Schwarm einen Liebesspruch oder ein Gedicht sendet, dann soll das natürlich Eindruck machen. Doch nichts macht weniger Eindruck, als z.B. ein Gedicht, das man vorher schon etliche Male gehört oder gelesen hat. Ebenso kommt es natürlich nicht besonders gut an, wenn man einfach einen Text kopiert. Man hat sich schließlich keine Mühe gegeben und dem Gedicht fehlt auch jeder individuelle Bezug zur jeweiligen Partnerschaft. Solche Liebeszitate sind deswegen zwar immer eine nette Geste, aber eben kein Ersatz für ein eigens verfasstes Liebesgedicht.

Individuelle Liebessprüche verfassen

Wenn man nun einen eigenen Spruch verfassen möchte, dann sollte man immer versuchen die Beziehung mit in z.B. das Gedicht einfließen zu lassen. Es muss zwar nicht zwangsläufig ein Gedicht sein, aber der Effekt kann bei einem Liebesgedicht nochmal größer sein, als bei einem einfachen Liebesspruch. Ein guter Tipp kann sein, dass man eben nicht von „oben nach unten“ schreibt und Vers für Vers abarbeitet. Wenn man einen Geistesblitz hat, dann kann man auch mal mit dem letzten Vers anfangen und den Rest dann später hinzufügen. Ein Gedicht ist dabei immer wie ein Puzzle, bei dem sich am Ende alle Teil zu einem großen Ganzen zusammenfügen. Erst wenn jedes Teil passt, wird z.B. ein einzigartiges Liebesgedicht entstehen.